Der Heizöl Markt am 23.03.20

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Am Freitag schlossen die Kurse mit leichten Verlusten. Auch heute Morgen setzt sich der Abwärtstrend fort. Auch die Heizöl Preise gehen nach unten. Der Rückgang des Euros konnte sich zwar ein wenig verlangsamen, verlor aber trotzdem noch an Wert.

Die Kontrakte der europäischen Nordsee Ölmarke „Brent“ kosten momentan 26,02 Dollar. Für das Fass „West Texas Intermediate“ verlangen die Händler aktuell 22,65 Dollar.

Die Lage ist momentan weiter unübersichtlich. Zwar gab es letzte Woche eine kurze Zwischenerholung, doch heute gehen die Kurse schon wieder zurück. Obwohl die Nachfrage nach Öl aufgrund der Reisebeschränkungen deutlich zurückgegangen ist, haben sich die großen Ölkonzerne bislang nicht geeinigt. Der Ölpreis fällt momentan ins bodenlose, was vor allem die US-amerikanische Schieferölindustrie stark trifft. Mittlerweile wird sogar darüber diskutiert, beim nächsten Treffen die USA einzuladen. Angesetzt ist das für Juni, doch Saudi-Arabien hat bislang noch nicht zugesagt, da ein Treffen ohne Russland wenig Sinn macht.

Nach wie vor lässt sich kein genauer Heizöl Preise festlegen. Zwar werden die Preise voraussichtlich heute leicht zurückgehen, doch das volle Potenzial ist längst noch nicht ausgeschöpft.
 

03.04.20
Gestern kam es auf den Rohölmärkten zu einer starken Auf- und...
02.04.20
Gestern konnten sich die Rohölpreise wieder stabilisieren und auch heute...
01.04.20
Auch gestern gingen die Rohöl Preise wieder auf Talfahrt. Der Euro konnte...