Der Heizöl Markt am 20.03.20

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Die Ölpreise konnten sich gestern ein wenig erholen. Der Euro hat leider auch an Wert verloren, sodass die Ölpreise in Deutschland weiter ansteigen. Der Euro kostet aktuell 1,0770 Dollar.
Die Kontrakte für den Monat Mai kosten aktuell 29,40 Dollar. Für das Fass „West Texas Intermediate“ verlangen die Händler 26,30 Dollar.

Gestern wurden umfangreiche Finanzhilfen angekündigt. Dies blieb auf den Märkten nicht ohne Folgen. Die Börsen legten teilweise um bis zu zehn Prozent zu. Allerdings werten das die meisten Analysten nicht als Trendwende, sondern als technische Reaktion auf die Verluste der vergangenen Tage.
Wie es auf dem Ölmarkt weitergeht hängt jetzt von der Wirtschaft ab. Gelingt bald ein Neustart der Wirtschaft, erholen sich auch die Preise.

Die Ölpreise bleiben aufgrund der Nachfragesituation hoch.
 

03.04.20
Gestern kam es auf den Rohölmärkten zu einer starken Auf- und...
02.04.20
Gestern konnten sich die Rohölpreise wieder stabilisieren und auch heute...
01.04.20
Auch gestern gingen die Rohöl Preise wieder auf Talfahrt. Der Euro konnte...