Der Heizöl Markt am 25.11.2022

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Wie schon in den letzten Tagen, so bewegten sich auch gestern die Ölpreise zur Seite. Allerdings steigen die Preise heute im frühen asiatischen Handel an. Das Fass WTI kostet aktuell 77,38 Dollar. Für die Kontakte der Nordsee Marke „Brent“ zahlen die Anleger 85,60 Dollar. Der Euro konnte sich behaupten und kostet aktu9ell 1,0425 Dollar. Die Heizöl Preise gehen heute um einen Cent pro Liter nach oben.

Momentan ist der geplante Preisdecken bei russischem Öl das beherrschende Thema auf den Märkten. Momentan diskutieren die beteiligten Staaten noch über deren Höhe. Daneben gibt es noch weitere Sanktionen gegen Russland, etwa dass russisches Öl nicht mehr auf dem Seeweg transportiert werden darf.

Mit Spannung erwarten die Marktbeobachter das nächste Treffen der OPEC+-Staaten. Vermutlich werden die Staaten ihre Förderquote jedoch nicht anheben.
 

27.01.23
Gestern zogen die Kurse deutlich an. Für ein Fass der Sorte „West...
26.01.23
Gestern gab es an den Warenterminbörsen keine einheitliche Richtung. Roh...
25.01.23
Nachdem die Rohölpreise gestern zunächst weitere Gewinne verbuchten,...