Der Heizöl Markt am 15.11.2023

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Die Notierungen haben sich gestern kaum bewegt. Für ein Fass der amerikanischen Sorte „West Texas Intermediate“ zahlen Anleger 78,13 Dollar. Die Januar-Kontrakte für das Nordseeöl der Marke „Brent“ kosten derzeit 82,52 Dollar. Der Euro konnte zulegen und notiert aktuell bei 1,0876 Dollar. Die Heizöl Preise geben heute um rund einen halben Cent pro Liter nach.

Wie bereits berichtet, geht die OPEC von einer weiterhin guten Ölnachfrage aus, gleichzeitig will das Kartell aber auch nicht mehr Öl fördern. In den USA rechnen die Anleger vorerst nicht mit weiteren Zinserhöhungen, da sich die Inflation auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau befindet und die jüngsten Zahlen sogar besser ausfielen als erwartet.
Positiv waren auch die neuen Wirtschaftsdaten aus China. Die Industrieproduktion stieg um 4,6 Prozent, Analysten hatten nur mit 4,4 Prozent gerechnet. Auch die Einzelhandelsumsätze legten zu.

Die Ölbestandszahlen des American Petroleum Institute brachten keine Überraschungen.
 

31.05.24
Die Ölpreise bewegten sich gestern zunächst seitwärts, gaben...
28.05.24
Die Heizölpreise sind gestern weiter gestiegen. Für ein Barrel der...
27.05.24
Am Freitag sind die Preise gestiegen und auch heute setzt sich dieser Trend...