Der Heizöl Markt am 14.09.2022

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Gestern gaben die Ölpreise deutlich nach. Das Fass „West Texas Intermediate“ kostet aktuell 87,05 Dollar. Die Kontrakte für den Monat November der Nordsee Marke „Brent“ verlange die Anleger 92,80 Dollar. Der Euro ist wieder gefallen und kostet nur noch 0,998 Euro. Die Heizöl Preise gehen heute um bis zu fünf Cent pro Liter zurück.

Der Grund für den Rückgang ist bei den rückläufigen Aktienkursen zu suchen. Nachdem aber die Verbraucherpreise in den USA im August um 8,3 Prozent anstiegen, was zwar ein leichter Rückgang gegenüber dem Vormonat war, die Analysten rechneten mit 8,1 Prozent. Dies drückte auf die Stimmung an den Aktienbörsen
Nach wie vor herrscht am Ölmarkt die Angst vor einer Rezession und auch die Situation in China ist noch nicht unter Kontrolle.
Das American Petroleum Institut meldete meldete einen Aufbau beim Rohöl, was zusätzlich bearishe Impulse setzte.

 

28.11.22
Am Freitag gingen die Rohöl Preise weiter zurück. Für das Fass...
25.11.22
Wie schon in den letzten Tagen, so bewegten sich auch gestern die Ölpreise...
24.11.22
Die Ölpreise haben gestern erneut an Wert verloren. Für das Fass...