Der Heizöl Markt am 10.11.2023

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Die Heizöl Preise haben sich gestern kaum verändert. Für ein Fass der Sorte „West Texas Intermediate“ zahlen die Anleger 76,04 Dollar. Kontrakte für den Monat März der Nordseequalität „Brent“ kosten derzeit 80,40 Dollar. Der Euro fällt etwas zurück und notiert aktuell bei 1,0668 Dollar. Die Heizöl-Notierungen geben heute um bis zu einem Cent pro Liter nach.

Wie bereits gestern erwähnt, spielt der Nahost-Konflikt momentan kaum noch eine Rolle, da viele Anleger der Meinung sind, dass der Krieg wohl nicht ausbrechen wird.
Das Problem liegt derzeit in China, wo die Nachfrage nach Öl deutlich zurückgeht. Saudi-Arabien ist der Meinung, dass die Nachfrage nicht wirklich schwach ist. Außerdem hat Russland seine Exportkürzungen noch nicht umgesetzt, was ebenfalls zum Preisverfall beiträgt.
 

31.05.24
Die Ölpreise bewegten sich gestern zunächst seitwärts, gaben...
28.05.24
Die Heizölpreise sind gestern weiter gestiegen. Für ein Barrel der...
27.05.24
Am Freitag sind die Preise gestiegen und auch heute setzt sich dieser Trend...