Der Heizöl Markt am 28.06.2022

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Gestern ging es mit den Ölpreisen nach oben. Für das Fass „West Texas Intermediate“ zahlen die Anleger 110,80 Dollar. Die Kontrakte für den Monat August der Nordsee Marke „Brent“ kosten 116,80 Dollar. Der Euro behauptete sich und kostet aktuell 1,0575 Dollar. Die Heizöl Preise steigen um einen Cent pro Liter an.

Libyen meldete erneut Probleme mit der Ölproduktion und auch die Vorräte von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten sollen nicht so groß sein wie bisher angenommen.
Die Wirtschaftszahlen in den USA waren ebenfalls bullish. Die Aufträge langlebiger Wirtschaftsgüter sind um 0,7 Prozent angestiegen, die Analysten rechneten nur mit einem Anstieg von 0,1 Prozent. Auch die Häuserverkäufe nahmen wieder zu.
Die Atomverhandlungen sollen nun doch wieder aufgenommen werden, nachdem diese schon vor dem Scheitern standen.
Weitere Impulse erwarten die Anleger heute Nachmittag mit der Veröffentlichung der Ölbestandszahlen des American Petroleum Instituts.

 

08.08.22
Die Heizöl Preise gehen heute nach oben. Für das Fass „West...
05.08.22
Die Heizöl Preise gingen auch gestern zurück, was bei den...
04.08.22
Gestern gingen die Heizöl Preise zurück. Für das Fass „...