Der Heizöl Markt am 12.04.19

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Die Rohölpreise haben gestern ein wenig nachgegeben. Der Euro zeigte sich unverändert und kostet aktuell 1,1285 Dollar.

Die Kontrakte für den Juni der Nordsee Marke „Brent“ kosten aktuell 71 Dollar. Für das Fass „West Texas Intermediate“ bezahlen die Anleger 63,80 Dollar.

Die Versorgungslage ist zwar nach wie vor knapp, doch scheint diese Tatsache in den aktuellen Rohöl Preisen schon enthalten zu sein. Unsicher ist nach wie vor in welche Richtung sind die Ölnachfrage entwickeln wird.
Gute Daten vom Arbeitsmarkt meldeten die USA. Die Erstanträge auf Arbeitslosenunterstützung sind von 204000 auf 196000 zurückgegangen. Die Analysten hatten sogar mit einem Zuwachs gerechnet.

Die Heizöl Preise werden voraussichtlich um 0,3 Cent pro Liter zurückgehen.
 

24.06.19
Auch am Freitag ging es mit den Rohölpreisen weiter nach oben. Allerdings...
21.06.19
Die Kriegsgefahr im Nahen Osten ist weiter angestiegen und damit gleichzeitig...
19.06.19
Nach dem Rückgang vom Montag kam es gestern erneut zu einer Kurssteigerung...