Der Heizöl Markt am 11.01.2021

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Am Freitag gingen die Kurse deutlich nach oben und schlossen sogar am Tageshöchststand. Allerdings gehen die Notierungen heute im frühen asiatischen Handel zurück. Insgesamt ändern sich die Heizöl Preise wenig. Der Euro verlor im Vergleich zum Dollar an Wert und kostet aktuell 1,2190 Dollar.

Die Kontrakte der Nordsee Marke „Brent“ für den Monat März kosten aktuell 55,15 Dollar. Für das Fass „West Texas Intermediate“ zahlen die Anleger 51,60 Dollar.

Die Stimmung auf dem Ölmarkt ist nach wie vor gut. Einen großen Anteil daran haben die Ölförderungen der OPEC+-Staaten, welche die Ölförderungen in den nächsten Monaten nicht erhöhen wollen. Vermutlich wird auch in den nächsten Wochen aufgrund der anhaltenden Lockdowns in weiten Teilen der Welt die Nachfrage nach Öl stark zurückgehen. Ob die Fördereinschränkungen ausreichen, wird sich zeigen.

Die Wirtschaftszahlen in Europa waren positiv. Die Industrieproduktion ist um 0,9 Prozent angestiegen und die Arbeitslosenquote ging im November auf 8,3 Prozent zurück. Weniger gut sah es in den USA aus. Hier verringerte sich die Zahl der neu geschaffenen Stellen außerhalb der Landwirtschaft um 140 000. Die Zahl der aktiven Bohranlagen erhöhte sich um acht und beträgt nunmehr 275 Einheiten.

Die Heizöl Preise steigen um einen halben Cent pro Liter an.
 

18.01.21
Am Freitag bewegten sich die Rohöl Preise nach unten. Auch der Euro verlor...
15.01.21
Die Corona Situation ist momentan alles andere als rosig. Das scheint die Roh...
14.01.21
Gestern starteten die Rohöl Preise zum höchsten Kurs seit fast einem...