Der Heizöl Markt am 06.05.2022

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Die Rohöl Preise bewegten sich gestern kaum. Das Fass „West Texas Intermediate“ kostet aktuell 108,60 Dollar, für die Juli-Kontrakte der Nordsee-Marke „Brent“ zahlen die Anleger 111,60 Dollar. Der Euro kostet aktuell 1,0530 Dollar. Die Heizöl Preise geben heute um zwei Cent pro Liter nach.

In Deutschland gingen die Aufträge um 4,7 Prozent zurück, was die Aktienmärkte und die Ölpreise nach unten zog. Daneben wirken sich die Corona Lage, der Krieg in der Ukraine, die hohe Inflation und die Produktionsprobleme wegen unterbrochener Lieferketten auf die Konjunktur aus.
Die OPEC+-Staatenhalten an ihrer bisherigen Förderpolitik fest, die besagt, dass die Fördermenge im Juni um 0,4 Millionen Barrel pro Tag ansteigt.

Trotz der heute fallenden Preise dürfen sich die Verbraucher nicht der Illusion hingeben, dass dieser Trend anhält. Durch das beschlossene Ölembargo werden Öl und Gas im Herbst knapp werden, was voraussichtlich zu weiteren Preissteigerungen führt.
 

20.05.22
Nach anfänglichen Kursverlusten stiegen die Preise an. Für das Fass...
19.05.22
Zunächst bewegten sich die Preise gestern wenig, dem Druck der Aktienkurse...
18.05.22
Gestern stiegen die Preise zunächst an, doch bald gaben die Kurse nach. F...