Der Heizöl Markt am 05.09.18

Mein Heizölpreis

Errechnen Sie hier schnell und bequem Ihren aktuellen Tagespreis:

Postleitzahl
Menge (Liter)
Abladestellen
Mit unserem Preisrechner erfahren Sie in Sekunden die aktuellen Tagespreise für:

Heizöl extra Leicht (EL) Standard Heizöl Premium besonders sparsam Heizöl schwefelarm klimafreundlich

Natürlich erhalten Sie bei uns nur Top Qualität es werden ausschließlich Heizöle bekannter Markenanbieter, wie z.B. ARAL, Shell oder Esso ausgeliefert. Es werden weder Restmengen, wiederaufbereitete Mengen oder andere nicht DIN Norm entsprechende Öle vertrieben.

Wir liefern deutschlandweit!

Nach einem anfänglichen starken Kursanstieg setzten Gewinnmitnahmen ein. Am Ende des Tages verzeichnete die Kurstafel leichte Verluste. Der Euro kann sich erneut nur knapp behaupten und steht aktuell bei 1,1590 Dollar.

Die Kontrakte für den Monat November der Nordsee Marke „Brent“ kostet aktuell 77,85. Für das Fass „West Texas Intermediate“ bezahlten die Anleger 69,40 Dollar.

Selbst geringfügige Meldungen können im derzeitigen Marktumfeld die Preise nach oben treiben. So geschehen gestern. Aus Nigeria kam die Meldung, dass ein Tochterunternehmen des Exxon-Konzern Produktionsausfälle durch Blockaden von ehemaligen Mitarbeitern befürchten. Die Analysten korrigieren die Preisprognosen momentan täglich nach oben.
Die Gewinnmitnahme wurde durch bearishe Meldungen über den Tropensturm Gordon ausgelöst. Am Montag gingen die Marktbeobachter von einer Hochstufung zum Hurrikan aus. Gestern kam nun die Entwarnung. Der Sturm wird wohl keinen größeren Einfluss auf die Ölproduktion ausüben.

Eine Prognose zum Heizöl Preis ist derzeit kaum möglich. Das liegt an dem Brand in der Raffinerie Vohburg in der Nähe von Ingolstadt. Verbraucher in Bayern bezahlen derzeit ungefähr zehn Cent mehr als die Verbraucher in Norden Deutschlands.
 

25.09.18
Gestern ging es mit den Rohölpreisen weiter nach oben. Der Euro konnte...
24.09.18
Leider ging es mit den Rohölpreisen am Freitag deutlich nach oben. Auch...
21.09.18
Die Rohölpreise haben gestern an Wert verloren. Gleichzeitig zog der Euro...